Alle Beiträge von

Augusta Immobilien

Presseinformation vom 29. März 2023

Ampel beschließt Kompromisse beim Heizungsverbot. Die Ampelregierung hat sich nach langen Verhandlungen im Koalitionsausschuss auf Änderungen am Klimaschutzgesetz verständigt. Auch das Verbot von Öl- und Gasheizungen wurde aufgeweicht. Nach fast 30 Stunden Verhandlungen hat die Bundesregierung gestern ein Beschlusspapier zum…

Mehr lesen

Presseinformation vom 08. März 2023

Sinkende Kaufpreise und steigende Mieten sorgen für günstiges Investitionsklima. In vielen deutschen Großstädten steigen die Mieten und sinken die Kaufpreise. Für eigenkapitalstarke Anleger könnte das der ideale Zeitpunkt für Investitionen in den deutschen Wohnungsmarkt sein. So zeigen Daten von Colliers,…

Mehr lesen

Presseinformation vom 10. Februar 2023

Langfrist-Analyse: Immobilien-Rendite besser als Aktien. Sind Aktien die renditestärkste Kapitalanlage? Eine Langfrist-Analyse kommt jetzt zu einem ganz anderen Ergebnis. The Winner is: Betongold. Untersucht wurden verschiedene Anlageklassen für den Zeitraum 1870 bis 2015. Während Immobilien im Schnitt mit 8,7 Prozent…

Mehr lesen

Presseinformation vom 13. Januar 2023

Preise für Wohneigentum im Sinkflug. Die Preise für Wohnimmobilien sinken derzeit. Während Neubauobjekte noch weitestgehend preisstabil sind, wurden Bestandsimmobilien im Dezember spürbar günstiger verkauft als im Vormonat. Das geht aus dem Hauspreis-Index des Kreditvermittlers Europace hervor. Gebrauchte Eigentumswohnungen waren demnach…

Mehr lesen

Presseinformation vom 08. Dezember 2022

Hohe Preise, hohe Zinsen: Kaufen ist trotzdem oft günstiger als Mieten. Obwohl die Preise für Immobilien immer noch hoch und die Zinsen gestiegen sind, ist Kaufen statt Mieten langfristig trotzdem günstiger, ergab eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW).…

Mehr lesen

Presseinformation vom 30. November 2022

Bauzinsen sinken leicht. Die Bauzinskurve zeigt im November wieder leicht nach unten, wie Daten des Vergleichsportals Check24 zeigen. Zinsen von unter drei Prozent seien wieder möglich. Aber ist das nachhaltig? Vieles deutet eher auf eine temporäre Entwicklung hin, denn die…

Mehr lesen

Presseinformation vom 15. November 2022

2023 wird Erben drastisch teurer. Immobilien werden ab dem 1. Januar 2023 aufgrund des neuen Jahressteuergesetzes 2022 neu bewertet. Bei der Erbschafts- und Schenkungssteuer kann das einen Unterschied im fünf- oder sechsstelligen Bereich ausmachen. Die Finanzämter nutzen das Sachwertverfahren für…

Mehr lesen

Presseinformation vom 04. November 2022

Überblick: Das Maßnahmenpaket in der Energiekrise. Die Bundesregierung hat am 2. November weitere Soforthilfen zur Bekämpfung der Energiekrise genehmigt. Was damit jetzt alles gilt. Neu hinzugekommen ist eine Soforthilfe, die Gaskunden mit einem Verbrauch unter 1,5 Millionen Kilowattstunden von der…

Mehr lesen

Presseinformation vom 18. Oktober 2022

Immobilien vererben: Bald Horror-Erbschaftssteuer? Immobilienerben könnten schon bald deutlich zur Kasse gebeten werden: Obwohl an den Steuersätzen nichts verändert werden soll, droht Ungemach – weil die Bewertungsgrundlage in Form einer Reform des Bewertungsgesetzes verändert werden soll: Es wird an einigen…

Mehr lesen

Presseinformation vom 12. Oktober 2022

Immobilienerbe: Bald 30 Prozent höhere Steuer? Im Dezember soll das Jahressteuergesetz 2022 in Kraft treten. Das könnte eine deutlich höhere Erbschafts- und Schenkungssteuer für Immobilien bedeuten. Das neue Gesetz verschärft nämlich die Verfahren zur Wertermittlung. Experten erwarten, dass die dann…

Mehr lesen
Top