Exposé

Individuelles Einfamilienhaus in ruhiger und sonniger Halbhöhenlage

Objektnummer : K-3297

  € 980.000  
1712 Schlafzimmer2 Badezimmer  Zu Favoriten Drucken

Wohnlage und Grundstück:

Das Objekt befindet sich in einer reinen Anliegerstraße, die zu einer der begehrten Wohnlagen innerhalb der exponierten Villengebiete der Kurstadt zählt. Diese sehr bevorzugte Lage grenzt in südöstlicher Richtung unmittelbar an den Baden-Badener Stadtwald an. Das direkte Umfeld ist geprägt durch gepflegte Mehrfamilienhäuser sowie repräsentative Einfamilienhäuser auf teils großzügig angelegten Grundstücken. Das pflegeleichte und sonnenverwöhnte Grundstück orientiert sich in idealer Weise nach Südwesten und bietet einen unverbaubaren Blick in Richtung Stadtzentrum sowie in die grüne Umgebung. An der östlichen Grundstücksgrenze führt eine kurze, leicht begehbare Treppenanlage in die darunter liegende Straße; von hieraus gelangt man bequem ebenen Fußes in die nahe gelegene City.

Beschreibung des Objektes:

Im Jahr 2001 wurde in konventioneller, massiver Bauweise an ein bestehendes Wohnhaus ein kompletter Neubau als Einfamilienhaus errichtet. Der moderne Anbau, in offener Bauweise, ist aufgrund der Hanglage talseitig zweigeschossig und mit ausgebautem Dachgeschoss konzipiert. Das Objekt verfügt als Sondernutzungsrecht über einen Teil des ca. 1.353 m² großen Grundstückes.

Einteilung und Ausstattung:

Das architektonische Konzept, das hier realisiert wurde, mit versetztem Pultdach, großflächigen Fensterfronten und einem über der Eingangsebene befindlichen offenen Luftraum, vermittelt nicht zuletzt aufgrund des, je nach Tageszeit wechselnden Lichteinfalls, ein ganz besonderes Wohngefühl. Die einzelnen Etagen verbindet eine transparent gehaltene, offene Stahlspindel-Treppe mit massiven Eichentrittstufen, die alle drei Wohngeschosse miteinander verbindet. Auf der Eingangsebene erwartet sie neben einem reizvollen Studio ein in sich abgeschlossener Schlafbereich mit Masterbedroom, Badezimmer en Suite und sich anschließender Ankleide, des Weiteren ein geräumiges Arbeitszimmer. Der großzügige Wohn-/ Essbereich mit Ausgang zum davor gelagerten Grundstück mit weitgehend, sichtgeschützter Terrasse befindet sich auf Erdgeschossniveau. Die vollständig ausgestattete Küche ist sowohl über das Esszimmer als auch die Diele begehbar. Die giebelhoch offene Galerieebene im Dachgeschoss bietet Raum zum Arbeiten und Relaxen.

Maklerprovision:

Der Verkäufer und der Erwerber zahlen an uns für den Nachweis und/oder die Vermittlung aus dem tatsächlichen Kaufpreis jeweils eine Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, derzeit 19 %. Die Maklerprovision ist bei Abschluss eines Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Dem Makler steht auch dann die ortsübliche Provision zu, wenn ein wirtschaftlich gleichartiges oder ähnliches Geschäft zustande kommt.

Top