Exposé

Schöner wohnen am „Sophienpark“

  • DSCN5713
  • DSCN2335
  • DSCN2338
  • DSCN5594
  • DSCN5690
  • DSCN5693
  • DSCN5700
  • DSCN5701
  • DSCN5715
  • DSCN5718
  • DSCN5720

Objektnummer : K 1344

  Preis auf Anfrage 
140-238 m² Wohnfläche  Zu Favoriten Drucken

Schöner wohnen am „Sophienpark“! Neubau einer eleganten Stadtvilla in exponierter Zentrumslage

Wohnlage und Grundstück:
Sitzt man im traditionsreichen „Holland-Hotel Sophienpark“ auf der herrlichen Sonnenterrasse und blickt über den malerischen Sophienpark zum sogenannten „Rettig-Hügel“, kommt einem vielleicht schon der Gedanke, wie schön es wäre, hier wohnen zu können. So dachte sicherlich der EINE oder ANDERE auch damals – lange vor unserer Zeit -, als sich die Gründer dieser Stadt, die kaiserlichen Kohorten aus dem alten Rom, diesen Wunsch erfüllten.
Vor ungefähr 2000 Jahren hatten sie sich in „Aquae“ – so hieß Baden-Baden zur damaligen Zeit – mit ihrem ersten Kastell exakt auf diesem sonnigen Hügel niedergelassen, um sich in den Soldatenbädern, die man heute noch besichtigen kann, mit Thermalwasser zu heilen und zu pflegen. Viele hier ausgegrabene, sehr interessante Fundstücke dokumentieren heute im Baden-Badener Stadtmuseum diese Epoche.

In späterer Zeit wurde auf dem Hügel der majestätische „Pavillon Stéphanie“ erbaut, und benannt nach seiner berühmten Bewohnerin, der Großherzogin Stéphanie von Baden, der Tochter Napoleons. In der Blütezeit Baden-Badens, der Belle Epoche, stand hier dann die elegante Fabrikantenvilla „Werner“, über deren rauschende Bälle mit viel Prominenz und pikanten gesellschaftlichen Ereignissen die Chronisten jener Zeit gerne und lang berichteten.
Damals wie heute liegt nun dieser geschichtsträchtige Hügel in einzigartiger Lage mitten in der Stadt. Der Neubau dieser Stadtvilla setzt heute – unserer modernen Zeit angepasst – die Tradition des Schöner-Wohnens auf diesem historischen Boden der Stadt Baden-Baden fort.
Diese außergewöhnlich zentrale Innenstadtlage macht den lästigen Umstand des „Ständig-auf-das-Auto–angewiesen-sein“ größtenteils überflüssig.

Beschreibung des Objektes:
Die bauliche Konzeption dieses Gebäudes sieht sieben Eigentumswohnungen vor. Das Anwesen erhält einen eigenen Tiefgaragenbereich, von dem aus Sie bequem mit dem Lift auf Wohnungsebene gelangen.
Das Grundstück öffnet sich nach Südwesten hin und bietet einen herrlichen Panoramablick.

Einteilung und Ausstattungen:
Pro Wohnetage sind, mit Ausnahme des Penthouse-Geschosses, jeweils zwei nebeneinander liegende Wohneinheiten konzipiert. Die Wohnungsflächen belaufen sich von ca. 140 m² bis ca. 148 m²; die Wohnfläche des Penthouse beträgt ca. 238 m². Informationen über die anspruchsvolle Ausstattung des Hauses, sowohl in den allgemeinen Bereichen wie auch innerhalb der einzelnen Wohnungen, können wir Ihnen gerne auf Wunsch zu Verfügung stellen.

Einige wichtige Ausstattungsmerkmale: Ausstattungen in Naturstein, Parkettböden, Fußbodenheizung, Lift von der Tiefgarage auf die einzelnen Wohnebenen.
Technische Änderungen an Grundrissen oder auch Modifizierungen möglicher Ausstattungsdetails können im Rahmen des Baufortschrittes gerne berücksichtigt werden.

Einteilung und Ausstattungen:
Pro Wohnetage sind, mit Ausnahme des Penthouse-Geschosses, jeweils zwei nebeneinander liegende Wohneinheiten konzipiert. Die Wohnungsflächen belaufen sich von ca. 140 m² bis ca. 148 m²; die Wohnfläche des Penthouse beträgt ca. 238 m². Informationen über die anspruchsvolle Ausstattung des Hauses, sowohl in den allgemeinen Bereichen wie auch innerhalb der einzelnen Wohnungen, können wir Ihnen gerne auf Wunsch zu Verfügung stellen.

Einige wichtige Ausstattungsmerkmale: Ausstattungen in Naturstein, Parkettböden, Fußbodenheizung, Lift von der Tiefgarage auf die einzelnen Wohnebenen.
Technische Änderungen an Grundrissen oder auch Modifizierungen möglicher Ausstattungsdetails können im Rahmen des Baufortschrittes gerne berücksichtigt werden.

Wohnungsgrößen:

Etage
  WE Nr.
   Wfl./m²
Erdgeschoss
WE 1
ca. 147 m²
Erdgeschoss
WE 2
ca. 147 m²
1. Obergeschoss
WE 3
ca. 140 m²
1. Obergeschoss WE 4 ca. 140 
2. Obergeschoss
WE 5
ca. 140 m²
2. Obergeschoss
WE 6
ca. 140 m²
Penthouse
WE 7
ca. 238 m²

Fazit: 
Kurz und bündig auf einen Nenner gebracht: Einzigartig ! Nach den alten Römern und nach Napoleons Tochter können heute Sie diese außergewöhnlich schöne und berühmte Wohnlage mitten in Baden-Baden genießen.

Unsere Bewertung: 
Eine äußerst seltene Gelegenheit, perfekt in Konzeption und Qualität und dies in erster Citylage.

Makler AugustA Immobilien


Zum Exposé

Mehr Informationen zu diesem Objekt

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

 

Loading...
 
Top