Archiv

Juni 2022

Presseinformation vom 28. Juni 2022

Explodierende Energiepreise: 3.700 Euro mehr im Jahr pro Haushalt Berechnungen zeigen, dass ein 4-Personen-Haushalt künftig 3.700 Euro mehr für Gas und Strom ausgeben muss, wenn die Energiekrise anhält. So rechnet die Unternehmensberatung Oliver Wyman mit Preissteigerungen zwischen 80 und 130…

Mehr lesen

Presseinformation vom 24. Juni 2022

Immobilienpreise biegen auf Plateau ein Das Ende des Immobilienbooms ist da. Das bestätigen immer mehr Auswertungen und Indikatoren. Auch der Europace Hauspreisindex geht mittlerweile von weitestgehend stabilen Preisen aus. Die Objektarten Eigentumswohnungen, Neubauhäuser und Bestandshäuser verzeichnen derzeit Preiszuwächse von weniger…

Mehr lesen

Presseinformation vom 22. Juni 2022

Inflation rechtfertigt keine Mietanpassung Vermieter dürfen nicht mit dem Verweis auf die derzeit hohe Inflation einfach die Miete erhöhen. Es gelten die gleichen Regelungen und Kappungsgrenzen für Mietanpassungen wie sonst auch. In den letzten Wochen hatten die Chefs großer Wohnungskonzerne…

Mehr lesen

Presseinformation vom 09. Juni 2022

Kaufen ist oft günstiger als Mieten – Zinsanstieg könnte dies ändern Eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen war 2021 um bis zu 60 Prozent günstiger als zu mieten – bezogen auf die monatlichen Kosten pro Quadratmeter. Das zeigt eine…

Mehr lesen

Presseinformation vom 01. Juni 2022

Vonovia: Mieter müssen sich auf deutliche Erhöhungen einstellen Wegen der hohen Inflationsraten hält Deutschlands größter Vermieter Vonovia deutliche Mieterhöhungen für unausweichlich. Vorstandschef Rolf Buch: „Wir können nicht so tun, als wenn die Inflation an den Mieten vorbeigeht. Das wird nicht…

Mehr lesen
Top